Beiträge von Charlotte Kaiser

Ihr Arbeitgeber ist insolvent? Folgende Fragen könnten sich für Sie stellen:

  Muss ich weiter zur Arbeit gehen? – ja. Das müssen Sie. Die Insolvenz berührt nicht das Bestehen Ihres Arbeitsverhältnisses. Es gelten allerdings Besonderheiten bei Kündigungen, die wir Ihnen erläutern können.   Erhalte ich nach Insolvenzantragstellung weiter mein Gehalt? Ja. Allerdings regelmäßig nicht vom Verwalter, sondern von der Agentur für Arbeit. Der Verwalter wird nämlich…

Weiterlesen

Insolvenzanfechtung – Ärgernis für Gläubiger oder probates Mittel für deren Gleichbehandlung?

Insolvenzanfechtung – Ärgernis für Gläubiger oder probates Mittel für deren Gleichbehandlung?Die Anfechtung durch einen Insolvenzverwalter erfolgt in der Regel zunächst in Form eines Briefs, mit dem dieser die Anfechtbarkeit einer Zahlung (gelegentlich auch die Bestellung einer Sicherheit) behauptet, die ein Gläubiger des Insolvenzschuldners im Vorfeld des Insolvenzantrags oder auch noch danach, zu einem Zeitpunkt, zu…

Weiterlesen

Airberlin/Lufthansa: Betriebsübergang: ja oder nein?

Die Schlüsselfrage für die Arbeitnehmer Bei einem Betriebsübergang gehen alle mit dem Betriebsveräußerer bestehenden Arbeitsverhältnisse zwingend und automatisch auf den Erwerber über, und zwar mit ihrem gesamten Inhalt, also etwa den finanziellen Konditionen, den Urlaubsregelungen aber auch der erworbenen Betriebszugehörigkeit, § 613a BGB. Schon daraus leuchtet die besondere Bedeutung der Vorschrift in Sanierungs- und Insolvenzfällen…

Weiterlesen